Anhaltische Hospiz- und Palliativgesellschaft

 

Was ist ein Hospiz

 

Ein Hospiz ist ein Ort, an dem Menschen, die schwer krank sind und nur noch einige Wochen oder Monate zu leben haben, diese verbringen.

Alles, was sie selber können, dürfen sie, aber sie bekommen auch die Hilfe, die sie benötigen und es wird versucht, ihnen den Schmerz zu nehmen und ihre letzten Lebenstage möglichst angengehm zu gestalten.

 

Weitere Informationen finden sie hier.

 

 

Das Anhalt-Hospiz in Dessau

 

 

Seit 2007 gibt es das stationäre Hospiz auf dem Gelände der ADA in Dessau, welches 2013 noch einmal erweitert wurde.

Es verfügt über 14 Zimmer, in denen Schwerstkranke und Sterbende gepflegt werden können, davon zwei speziell für Kiinder- und Jugendliche.

Wer lieber zu Hause gepflegt werden möchte, der kann die Dienste der Ambulanten Palliativversorgung in Anspruch nehmen.

 

Außerdem befindet sich die Palliativstation des Diakonissenkrankenhauses im Zentrum für Hospiz- und Palliativversorgung.

 

 

Nähere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite des Anhalt-Hospiz.